snygo_files-002-lasamericas

Hier haben wir wieder ein tolles Beispiel dafür, was Farbe doch ausmacht. “Proyecto Las Américas” nennt sich dieses Projekt und wird vom Künstlerkollektiv Boa Mistura kreativ geleitet. Im November ging es los, 30 Häuser des Stadtteils Colonia Las Américas in Querétaro in Mexiko wurden neu angemalt. Die Künstler haben sich vorher über Farben und Muster Gedanken gemacht und sich von traditioneller mexikanischer Kunst aus dieser Gegend inspirieren lassen. Dann haben alle mitgeholfen. Einwohner und andere Freiwillige. Guckt euch das im Video an!

Von zwei Highways in der Nähe des Orts aus sehen jeden Tag Tausende von Menschen die vielen bunten Häuser. Und im September soll es weitergehen bis irgendwann alle Häuser im Ort angemalt sind. Ein tolles Projekt, oder? Da könnte man sich direkt auch gleich inspirieren lassen und sich ein paar Muster abgucken..