Junge Meisterin begeistert: Hyperreales mit Bunt- und Bleistift - detailverliebt.de
33 31668

Junge Meisterin begeistert: Hyperreales mit Bunt- und Bleistift

Künstlerisch begabt wird man nicht über Nacht. Zwar haben kreative Menschen sicher von Kindheit an eine Neigung, trotzdem bedarf es jahrelanger Übung – künstlerische Techniken wollen erlernt werden. Doch es scheint auch Expresskönner zu geben: Sieht man die Bilder von Morgan Davidson, würde man nie auf die Idee kommen, dass die Künstlerin erst 22 Jahre alt ist. In ihrem jungen Alter begeistert sie mit außergewöhnlichen Fertigkeiten. Und noch weniger erwartet man, dass ihre hyperrealistischen Arbeiten „nur“ Blei- und Buntstiftzeichnungen sind, seltener auch Aquarelle.

So viele Details sind auszumachen, kaum zu glauben, dass diese Bilder tatsächlich per Hand und nicht am Computer entstanden sind. (Selbst)Porträts, Körperstudien, Tiere, Skurriles – Morgan setzt dabei ganz vielfältige Themen um. Weitere eindrucksvolle Arbeiten der künftigen Illustratorin könnt ihr auf ihrem Tumblr bewundern.

Copyright by Morgan Davidson

Andreas Dittberner vor 2 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Bilder aus dem surrealen Alltag von Shih Yung-Chin

next
Nächster Artikel

Shylight – Lichter, die aufblühen wie Blumen