snygo_files002-Karim-Nafatni
Was fällt dir als erstes ein, wenn du an Dubai denkst? Riesige Wolkenkratzer mitten in der Wüste, oder? Der Fotograf Karim Nafatni stellt sich gerne mal auf einen der oft über 300 Meter hohen Skyscrapers der bevölkerungsreichsten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate und hält die Linse seiner Kamera nach unten. Das Ergebnis sind spektakuläre Aufnahmen einer Metropole aus Beton, Stahl und Glas.

Mal sind Gebäude und Straßen in Nebel gehüllt, mal in nächtlich-festlicher Beleuchtung und mal auf einer Wasseroberfläche gespiegelt. Hauptberuflich hat Rafatni übrigens auch mit großen Höhen zu tun, denn er verdient sein Geld als Pilot. Seine Leidenschaft für Fotografie prägte sich aus, als er sich 2010 eine Spiegelreflexkamera zulegte. Dass er im Cockpit auch gerne seine Kamera auspackt, zeigen einige der Bilder auf seiner Homepage.












Fotos Copyright by Karim Nafatni (via)