Der Weg zum Traumjob kann manchmal hart und steinig sein. Um aus der breiten Masse hervorzutreten und sich selbst ins Gespräch zu bringen sollte man sich schon andere Dinge einfallen lassen als eine klassische Bewerbungsmappe mit Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen.

Ross McLean (TwitterYouTube) hat einen kreativeren Weg gewählt und seinen Lebenslauf in Form einer Slideshare-Präsentation gestaltet. Ich finde diese Idee wirklich klasse. Die schön visualisierten Slides machen wirklich mehr her als eine schlichte Bewerbungsmappe.

Ich denke dass der persönliche Aspekt bei der Suche neuer Mitarbeiter immer wichtiger wird. Softskills wie Teamfähigkeit, Kommunikation und Auftreten sind häufig wichtiger als so manches Abschlusszeugnis. Natürlich ist das von Beruf zu Beruf anders und sicherlich würde man als Controller mit so einer bunten Slideshare-Bewerbung nicht allzu weit kommen, dennoch finde ich sollte eine gewisse Kreativität auch in einer Bewerbung unbedingt zu erkennen sein.

Was meint Ihr? Klassische Bewerbungsmappe oder eher kreative Konzepte wie dieses hier? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!