Kreatives Fotoshooting mit dem iPad - detailverliebt.de detailverliebt.de
44 5730

Kreatives Fotoshooting mit dem iPad

Vimeo-Direktlink
Ein Fotoshooting mit einem iPad? Das geht doch gar nicht… Das Ding hat doch noch nicht mal eine Kamera. Geht doch, hat sich Jesse Rosten, ein Filmemacher aus Californien gedacht. Zwar nicht als Kamera, sondern als externe Lichtquelle. Die Ergebnisse, die bei dieser „Schnappsidee“ herum gekommen sind, sind allerdings sehr beachtlich! Wirklich tolle Bilder!

Auf seinem Blog beschreibt Jesse ausführlich wie es zu der Idee kam:

Stop me if you’ve heard this one before. A restless mind… or maybe too much late night pizza has you laying awake in bed. You decide that if you can’t sleep you might as well do something productive, so you fumble in the darkness for your iPad for one more round of Angry Birds. You power up and are instantly struck blind by a beam of light so bright that it burns “slide to unlock” into your retinas. You squint, roaches scatter, wife stirs, “Damn, that’s bright.”

Viele iPad-Besitzer kennen dieses Gefühl nur zu gut. Als Jesse dann schließlich mit seinem Belichtungsmesser die Helligkeit des iPads gemessen hat (Ergebnis: 1/60, f1.4 bei ISO800 aus knapp einem halben Meter Entfernung), war Ihm klar, dass er damit ein Fotoshooting veranstalten wird.

Gesagt, getan! Mit einer detailverliebten Konstruktion hat er sich aus mehreren iPads eine externe Lichtquelle gebastelt und einfach mal gemacht. Wirklich beeindruckend!

Dass Jesse viele verrückte Ideen hat, seht Ihr auf seinem Blog. Weitere Details zum iPad-Shooting findet Ihr hier.

Und hier haben wir noch ein paar Ergebnisse vom Shooting:

Weitere Fotos vom Shooting findet Ihr hier. Wir sind begeistert von dieser detailverliebten Arbeit. Ein wenig sinnfrei, aber toll!

Nun sind wir auf Eure Meinung gespannt… Tolle Ergebnisse oder vollkommener Schwachsinn? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

Gefunden haben wir dieses Meisterwerk bei den aufstrebenden Pixelgranaten, die wir hiermit empfehlen!

Thorsten Rusch vor 7 Jahren

Kommentare

  • Ricksagt:
    26. Nov. 2010 um 14:54

    ausgefuchste idee :D

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Grandiose Projektionen zur Eröffnung des H&M-Flagship-Stores in Amsterdam

next
Nächster Artikel

Die Zukunft des Videos: Grandiose 360-Grad-Aufnahmen