Um berühmt zu werden, ist es keineswegs zwingend notwendig, irgendeine Höchstleistung zu erbringen. Alles, was du brauchst, ist…ein bisschen Fantasie. Oder doch ziemlich viel Fantasie? Zum Beispiel so viel, wie es Dominique an den Tag legt. Auf ihrer Homepage und noch viel mehr auf ihrem Instagram-Account präsentiert sie ihre Homemade-Kollagen.

Hauptakteure sind neben ihr selbst ihre Töchter. Als Material dient so ziemlich alles, was Dominiques – und eigentlich jeder andere – Haushalt zu bieten hat. Bettdecken, Kissenhüllen, ein paar Schallplatten und allerlei Kleidungsstücke. Ach ja, und natürlich die Kleiderbügel, diese sind ungemein wichtig. Denn die Bügel, von ihrer textilen Last befreit, breiten ihre Flügel aus und machen sich davon. Zumindest tun sie so, als ob sie es können – und wir glauben ihnen gern.

Also setzt sich Dominique kunst- und fantasievoll in Szene, als eine tapfere Pilotin in einem einmotorigen Retroflugzeug, eine glücksbringende Fee und eine abenteuerlustige Wissenschaftlerin. Die begeisterten Kids schlüpfen in die Rollen eines Superman…hm, eher einer Superwoman, begegnen unterwegs zähnefletschenden Drachen und testen ihre Zauberkünste. Einfach klasse, diese fantasiereiche Mama!















(via) Copyright Dominique aka allthatisshe