Leidenschaft und Inspiration: Mit dem Fahrrad nach Barcelona - detailverliebt.de
32 6819

Leidenschaft und Inspiration: Mit dem Fahrrad nach Barcelona

Vimeo-Direktlink
Ich mag Fun-Sportarten. Nicht zuletzt weil dabei die mit Abstand spektakulärsten Bilder und Videos entstehen. Bei Ronny vom Kraftfuttermischwerk haben wir obiges Video-Prachtstück gefunden.

Mir gefällt dieses Video sehr, denn es ist in meinen Augen besonders stimmungsvoll. Bei einem gut produzierten Video müssen Emotionen rüber kommen und ganz ehrlich: Nach der ersten Minute dieses Videos hätte ich am liebsten mein Fahrrad aus dem Keller geholt und wäre losgefahren. Zum einen ist es die Musik („Spaceman“ von den Killers und am Ende „Everybody Hurts“ von REM), zum anderen die beeindruckenden Bilder und die genialen Schnitte zur Musik. Ich merke einfach, dass die Produzenten des Videos eine ehrliche Leidenschaft für diesen Sport haben, sonst würde nicht so ein tolles Video dabei rum kommen.

Ebenfalls finde ich den Einstieg sehr gut, denn er erzählt eine Geschichte. Nein falsch. Er erzählt DIE Geschichte, die hinter diesem Video steht. Die Cousins Jakob und Niki sind nämlich mit Ihrem Freund Biz für eine Woche nach Barcelona geflogen. Einfach nur um Fahrrad zu fahren. Die Videobeschreibung macht klar, wie verrückt die Jungs nach diesem Sport sind:

We didn’t see much of the city, it was mostly either la poma bikepark or hotel ;-) We had an awesome time, I made an edit of the trip and got some help from my friend Ben. If you wonder about the last scenes- don’t worry, Niki’s alright!

Mehr habe ich über die Macher des Videos leider nicht finden können. Schade. Ich bin jedenfalls vollkommen begeistert und wünsche Euch noch einen wundervollen Sonntag!

Thorsten Rusch vor 7 Jahren

Kommentare

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Weatherman 2: Show Reel mit Flüssigkeiten von Oyekunle Jegede

next
Nächster Artikel

Der Old Spice-Mann ist zurück. Mal wieder.