Wenn du deine Fantasie ein bisschen spielen lässt, dann kannst du in der IKEA-Lampe PS 2014 den Todesstern aus „Star Wars“ erkennen. Die deutsche Bloggerin Maria alias Lylelo tat dies zumindest und gestaltete die Lampe kurzerhand in die ikonische Raumstation um. Dazu besprühte sie die Einzelteile erst einmal in hellem Grau und baute die Lampe anschließend zusammen. Dann klebte sie die charakteristische Musterung des Todessterns mit Klebestreifen ab und malte den Rest in dunklem Grau an.

Auf Instructables kannst du dir ein Template des Lasers herunterladen, da der nicht ganz einfach zu malen ist. Ansonsten ist die Gestaltung recht simpel und bringt vor allem ein großartiges Ergebnis hervor. Maria hat übrigens die Lampe mit 52 Zentimetern Durchmesser genommen, weil sie hohe Wände hat, wenn du den IKEA-Todesstern nachbauen willst, kannst du auch die kleinere Lampe mit 35 Zentimetern verwenden.









Copyright by Lylelo