snygo_files-002-ekaterinavagurina

Immer mehr Designer arbeiten mit Beton. Mir gefällt das gut, denn Beton sieht schlicht und stylisch aus und lässt sich gut mit anderen Materialien kombinieren. Wie hier bei den Sachen von Ekaterina Vagurina. Die russische Designerin ist Fan von skandinavischem Design und dessen Simplizität. Ihr kleiner Beistelltisch heißt Dobrostol. Man kann ihn auch zum Essen im Bett nehmen oder als Laptoptisch. Die gelben Beine sind aus Metall und untendrunter hat er eine praktische Holzschublade.

Ebenso aus Beton ist ihr Besteckfach namens Dobrobox. Es hat einen hölzernen Schiebedeckel mit einer gabel- und löffelförmigen Öffnung und vier Fächern innendrin. Also praktisch und auch dekorativ. Das kann ich mir gut im Alltagseinsatz vorstellen. Wie gefallen euch die Sachen?



















Images Copyright by Ekaterina Vagurina

via