Musikvideo der anderen Art – OK Go überraschen mit jeder Menge optischer Illusionen - detailverliebt.de
33 24339

Musikvideo der anderen Art – OK Go überraschen mit jeder Menge optischer Illusionen

Früher habe ich Musikvideos bei MTV geradezu verschlungen. Heute ist das anders. Liegt aber auch daran, dass sich nur wenige Künstler Gedanken um einen guten Clip machen oder eben einfach Kosten einsparen wollen. Dabei kommt es aufs Geld eigentlich gar nicht an. Vielmehr um die Kreativität. Und da lassen sich OK Go nicht lumpen und erstellten dieses coole Video, das mit allerhand optischen Illusionen spielt.

OK Go kommen aus Chicago und haben sich bereits 1998 gegründet. Für ihren aktuellen Song „The Writing’s On the Wall“ drehten sie das Video in einer riesigen Lagerhalle, die gespickt war mit jeder Menge Magie. Lasst euch überraschen!

(Danke an unsere Leserin Romi SummSumm)

Carina Czisch vor 3 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Happy Breakfast – Glückliches Frühstücken bei Teodoru Badiu

next
Nächster Artikel

PIECE OF CAKE – eine leckere Stillleben-Schrift