httpvh://www.youtube.com/watch?v=uLTIowBF0kE
via Klonblog

Im Klonblog sind wir auf den neuen Werbespot von Old Spice gestoßen. Unser aller Liebling, der Old Spice-„I’m on a horse“-Mann ist zurück mit einem neuen Clip!

Was die Werbung angeht ist vom Stil alles gleich geblieben. Wie schon im letzten Spot gibt es viele Schnitte und schnelle Szenenwechsel, doch irgendwie fehlt mir der WOW-Effekt. Was im letzten Spot noch unheimlich beeindruckend und lustig war, wirkt nun ein wenig abgedroschen (auf mich).

Bis zum Schluss hab ich auf den Knaller gewartet! Den Höhepunkt, das Spektakel, den Showdown, eben so etwas wie „I’m on a horse“, doch dieser blieb diesmal leider aus.

Da bestätigt sich wieder der Satz: „Man soll aufhören, wenn’s am schönsten ist“. In meinen Augen war die letzte Werbung einfach extrem schwer zu toppen. Hier hätte man sich einfach etwas anderes ausdenken müssen und nicht krampfhaft versuchen sollen auf der „alten“ Erfolgswelle weiter zu reiten.

Das Internet ist nun man schnelllebig. Virals kommen und gehen. Das wird Old Spice nun wahrscheinlich auch merken.

Wie gefällt Euch die neue Old Spice-Werbung? Teilt Ihr meine Meinung oder seht Ihr es komplett anders? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!