Bereits über 61% der Beschäftigten in Deutschland arbeiten regelmäßig am PC. Der Computer ist zum zentralen Werkzeug am Arbeitsplatz geworden. Kein Wunder dass das Thema Office Design in aller Munde ist. Amerikanische Unternehmen der Internet-Branche machen uns vor, wie es richtig geht.

Aber auch in anderen Ländern steigt der ästhetische Leichtsinn für ein Wohlfühlklima am Arbeitsplatz. Ein gutes Beispiel liefert der schwedische Internet Service Provider „Bahnhof“, der nicht nur Daten von Wikileaks auf seinen Servern lagert, sondern es sich auch in einem unterirdischen Bunker gemütlich gemacht hat.

Alle Bilder aus Schweden findet ihr ganz unten im Artikel – nach dem Hausbesuch bei Google, Facebook, Twitter, Yahoo und AOL.

AOL

Facebook

Google

Twitter

Yahoo

Bahnhof