Omar Perez, der Schuh-Designer der Stars - detailverliebt.de
10 36660

Omar Perez, der Schuh-Designer der Stars

Prominente, vor allem weibliche, haben es schwer: Immerzu müssen sie sich der Öffentlichkeit präsentieren, um nicht in Vergessenheit zu geraten, und dabei müssen sie möglichst ein besonders auffälliges Outfit tragen. Seinen Teil trägt der Modedesigner Omar Perez, der Stars wie Lady Gaga mit außergewöhnlichem Schuhwerk ausstattet. Seine Stöckelschuhe, die Namen tragen wie „Sputnik 1“, Triple Chain“ oder „Werk“, zeichnen sich vor allem durch ihre überdimensional hohen Sohlen aus, die häufig mit Metall verstärkt sind.

Außerdem verwendet Perez für seine Kreationen gerne Materialien wie Holz und appliziert sie mit Fahrradketten, Draht oder Sägeblättern. Schon in jungen Jahren entdeckte der 1963 in Houston geborene Perez seine Leidenschaft fürs Basteln – wohl auch deshalb, weil sein Vater sämtliche seiner Spielzeuge selbst gebaut hat. Im Jahr 1985 beendete Perez sein Design-Studium an der University of Houston und brachte sich anschließend die Arbeit mit Holz selbst bei. Weil er seinen Job außergewöhnlich gut machte, gewann er 2004 sogar einen Emmy für herausragende Arbeit im Bereich Broadcast-Grafiken. Die von ihm gestalteten Schuhe gehören vielen privaten Sammlungen an.

Copyright by Omar Perez (via)

Andreas Dittberner vor 4 Monaten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Concretus – Bluetooth-Lautsprecher aus Beton mit geradlinigem Design

next
Nächster Artikel

Der Sternenhimmel an Deinem Handgelenk – Die Midnight Planétarium Armbanduhr