PC vs. Mac - detailverliebt.de detailverliebt.de
30 1917

PC vs. Mac

Apple gegen Microsoft. Jobs gegen Gates. Das ist eine lange Geschichte. Schon seit vielen Jahren herrscht zwischen diesen beiden Branchen-Giganten ein bitterer Konkurrenzkampf. Doch was Apple aus diesem Konkurrenzkampf gemacht hat, finde ich genial! Die „Get a Mac“-Kampagne trifft ins Schwarze.

Mac gegen PC – Was ist besser?

Diese Frage wird aufgegriffen. In den kurzen Videos wird der Mac durch einen jungen, dynamischen Studenten und der PC durch einen, etwas in die Jahre gekommenen Mid-40er dargestellt. In den Konversationen zwischen den beiden wird kein Klischee ausgelassen.

Windows 7 oder Mac OS X?

Auch zum Start von Windows 7 wurde zum Systemwechsel aufgerufen. Dabei entstand folgendes Video:

Auf YouTube existiert auch eine herrliche Parodie mit den South Park-Figuren:

Ich arbeite im Büro mit einem PC und Zuhause bin ich auf den Mac umgestiegen. Es geht also auch beides. Lieber arbeite ich allerdings am Mac, vor allem bei der Foto- und Videobearbeitung bietet er mir einfach mehr Vorteile. Aber das ist eine Glaubensgeschichte.

Wie findet Ihr die Werbespots? Auf welchem System arbeitet Ihr? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

Thorsten Rusch vor 8 Jahren

Kommentare

  • Metatrash Flosagt:
    30. Apr. 2010 um 17:02

    Windows 7 ist das beste Windows ever (und das von einem, der Windows XP jahrelang boykottierte). Ich bin auch der Meinung, dass die User-Experience einiges besser ist als auf Mac (das ich auch benutze).

    Schlecht an Mac finde ich, dass man das aktive Fenster kaum erkennt, dass neue Fenster immer nur in einer Minigrösse aufgehen (zB wenn man was in Photoshop öffnet), dass man minimierte Fenster kaum erkennt. Ausserdem irritiert mich, dass die Menuleiste nicht im Bereich des Programmes ist, sondern immer oben am Desktop. Versuche mich ja wirklich schon länger mit Macs anzufreunden, aber so gewisse Dinge gehen gar nicht!

  • Sam Razrsagt:
    30. Apr. 2010 um 18:05

    Ich mag die Spots auch sehr! Aber warum zeigst du nur eine Seite ;)

    Btw:
    „Selbst bei South Park wurde der Werbespot aufgegriffen“.
    Nicht dein Ersnt, oder?

  • Renesagt:
    01. May. 2010 um 08:40

    Ich finde die Windows7 Werbung scheiße, alle die an gepriesenen Eigenschaften kann Mac OSX schon seit fast zehn Jahren aufweisen! Das Microsoft solange gebraucht hat um auf diesen Stand zu kommen ist echt mager. Hätte der PC schon vor zehn Jahren schon so funktioniert wäre ich sicher Immer noch PC-User

  • Jenssagt:
    01. May. 2010 um 23:09

    Die Werbespots gefielen mir noch nie. Fand die eher lahm und wenig informierend.

    In der FH arbeite ich mit Mac, Zuhause und auf der Arbeit mit einem PC (Arbeit XP, Zuhause Windows 7).
    Ich kann mich an den Mac in der FH einfach nicht gewöhnen. Mir fehlt die Taskleiste. Mich stört da auch, das sich Fenster anscheinend (korrigiert mich, wenn ich falsch liege) nicht automatisch immer auf der vollen Größe des Bildschirms öffnen lassen und man die Fenster immer und immer wieder an der unteren Ecke vergrößern oder verkleinern muss.

    An Windows Xp stört mich auch so einiges. Allerdings war es schon klasse, als es vor gut 10 Jahren raus kam, heute aber nicht mehr.

    Mit Windows 7 bin ich sehr zufrieden. Bisher habe ich nichts daran auszusetzen und für mich ist es das idealste OS.

    Eher an die, die immer noch versuchen, das jeweils andere OS so schlecht zu machen, wie es nur geht. Viele Windows User versuchen drauf zu hauen, obwohl sie noch nie mit einem Mac gearbeitet haben. Mac-User nehme ich als sehr schnell aggressive Zeitgenossen wahr, wenn man das OS oder Apple im Allgemeinen Kritisiert.

  • _nicosagt:
    03. May. 2010 um 13:43

    Ich schließe mich meine Vorrednern an und sage auch das Windows 7 das Beste Windows aller Zeiten ist.

    Allerdings bin ich vor circa einem Jahr auf Mac OS umgestiegen. Ich habe mich innerhalb von wenigen Tagen mit dem OS angefreundet. Ich persönlich möchte, zum jetzigen Zeitpunkt, kein anderes Betriebssystem mehr nutzen. #Apple #Mac #OSX

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

iPad: Revolution oder Hardware-Schrott?

next
Nächster Artikel

A Brief History of Pretty Much Everything