snygo_files-052-philhansen

Immer spannend, wenn Künstler ihre Arbeiten so entstehen lassen, dass schon die Technik allein mit zum Kunstwerk und zum Thema gehört. Haben wir ja schon häufiger bei unterschiedlichen Künstlern erlebt. So hat das auch Künstler Phil Hansen gemacht. Er hat ein Portrait von Nikola Tesla gezeichnet. Und zwar passenderweise mit Elektrizität. Wenn man sich im Video mal anguckt, wie mühsam das voranzugehen scheint, jeden einzelnen Punkt mit Funken ins Papier zu brennen, dann weiß man das Ergebnis umso mehr zu schätzen.



[youtube]http://youtu.be/1p1cIBbQBBI[/youtube]