snygo_files-001-raptlevalet

Wenn man sich mal die Instagram-Seite von Street Artist Levalet anguckt, dann sieht man, dass sein neues Werk “Rapt” hier im Vergleich zu seinen anderen Arbeiten gar nicht so sehr aus der Reihe tanzt. Im Unterschied zu den meisten anderen befindet es sich aber nicht auf der Straße, sondern in einem Gebäude. Und zwar in der École Centrale Paris in Châtenay-Malabry, einem Vorort von Paris. Dort lauern einem neuerdings zwei düstere Gestalten auf, wenn man aus dem Fahrstuhl tritt. Selbst sieht man das dann natürlich nicht, aber dafür ist es umso lustiger für die anderen Leute!





via