„Red Room“: Hocherotische Modelfotos von Cuneyt Akeroglu - detailverliebt.de detailverliebt.de
41 27137

„Red Room“: Hocherotische Modelfotos von Cuneyt Akeroglu

Er muss einer der glücklichsten Männer dieses Planeten sein, dieser Cuneyt Akeroglu. Schließlich hat der türkische Fotograf gerade ein Projekt abgeschlossen, für das nicht weniger als 15 weibliche Models vor seiner Kamera standen, saßen, lagen oder hingen – splitterfasernackt. Na ja, und ein Mann war auch dabei, aber das konnte Akeroglu angesichts von so geballter Schönheit wohl verschmerzen. Inszeniert wurde die erotische Bilderserie komplett in einem roten Raum, in dem allerhand Requisiten zu finden waren.

Lara Stone zum Beispiel, das wohl prominenteste Gesicht im „Red Room“, wird von roten Schmetterlingen umkreist, die wie durch Zufall ihre Scham bedecken. Um Lily McMenamy windet sich eine Riesenschlange, Suvi Koponen bettet sich auf roten Luftballons, und Hana Jirickova wird per Bodypainting die Haut abgezogen. Nur Karmen Pedaru gelingt es, die rote Wand aufzureißen und den dahinter liegenden Sternenhimmel freizulegen. Der im türkischen Mudanya geborene Akeroglu ist seit 2003 als Modefotograf tätig. Seit 5 Jahren lebt er in London und arbeitet für vielzählige Werbekunden und Zeitschriften. „Red Room“ beispielsweise entstand für das „Antidote Magazine“.

Copyright by Cuneyt Akeroglu (via & via)

Andreas Dittberner vor 3 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Hippoart – Abstrakte Kunst mit Plüschtieren

next
Nächster Artikel

Der psychedelische „Circle of Abstract Ritual“ von Jeff Frost