„Rush“ von Alex William Helin: Das hypnotisierende Treiben in Großstädten - detailverliebt.de
4 38835

„Rush“ von Alex William Helin: Das hypnotisierende Treiben in Großstädten

Große Städte üben eine extreme Faszination auf die meisten von uns aus. Die vielen Menschen und Autos sind ständig in Bewegung, und immer brennen die Lichter in den Straßen und himmelhohen Häusern. Der finnische Filmemacher Alex William Helin hat in den vergangenen Monaten von Metropolen wie London, Mumbai, Seoul und Bangkok Aufnahmen angefertigt, die er nun in einem beeindruckenden Projekt zusammengeführt hat.

In seinem gut zwei Minuten langen Video „Rush“ zieht das Leben in der Großstadt in rasender Geschwindigkeit an uns vorbei. Helin hat nämlich als künstlerisches Mittel den Zeitraffer gewählt und setzt bei seinen Kameraeinstellungen bevorzugt auf große Ansichten von Straßen oder Menschenmengen. Der Finne hat im Jahr 2008 mit dem Fotografieren begonnen, als er sich auf seine erste Weltreise aufmachte. Seitdem ist das Bilder- und Filmemachen ein fester Bestandteil seines beruflichen und privaten Lebens. Derzeit wohnt Helin im Norden Englands. Auf Flickr kannst du dir ein umfassendes Bild von seinen fotografischen Tätigkeiten machen, auf Vimeo gibt es noch ein paar Videos von ihm zu sehen.

(via)

Andreas Dittberner vor 1 Monat

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Emily Seilhamer knüpft ein Kleid aus 10.000 Bonbonpapieren

next
Nächster Artikel

Noel Badges Pugh zeichnet Hände, Blumen und Bienen