Slow Life - Die Bewegungen von Korallen & Co - detailverliebt.de detailverliebt.de
21 18809

Slow Life – Die Bewegungen von Korallen & Co

Im Meer gibt es noch eine ganz andere Welt als unsere, von der wir praktisch nichts mitkriegen. Es sei denn, wir gehen tauchen. Außer all den bunten Fischen leben dort auch noch andere Tiere, die oft für Pflanzen gehalten werden, einfach deswegen, weil sie sich so extrem langsam bewegen. Nämlich Korallen oder Schwämme. Eigentlich bewegen die sich ganz schön viel, nur eben in einem anderen Tempo als wir. Daniel Stoupin hat das in seinem Video “Slow Life” ganz beeindruckend sichtbar gemacht.

Im Video sehen wir in einigen Sekunden, was in echt viele Stunden dauerte. So merkt man erstmal, wie lebhaft diese Tiere in ihrer Welt überhaupt sind. Insgesamt sind 150000 Aufnahmen für das Video nötig gewesen, da man bei Makro-Aufnahmen eine geringere Tiefenschärfe hat und so viel mehr Aufnahmen zusammengefügt werden mussten. Dadurch kam es, dass Daniel Stoupin neun Monate an dem Video gearbeitet hat bis es fertig war. Für Interessierte hat er auch einen ausführlichen Blog-Eintrag zu dem Video geschrieben, in dem er auf viele Details eingeht. Guckt euch das Video ruhig in Fullscreen an!

 

Juli Kolbe vor 4 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Elke Vogelsang bannt die Persönlichkeit von Hunden in einzigartige Fotos

next
Nächster Artikel

Kreative Cityscapes von Tim Jarosz