Social Media « detailverliebt.de
7 38256

Das US-Unternehmen Adobe ist für Programme wie Photoshop, After Effects und InDesign zuständig und gibt damit kreativen Köpfen Tools an die Hand, auf die sie bei ihrer täglichen Arbeit kaum verzichten können. Doch das ist noch längst nicht alles, womit Adobe Kreativität fördert. So geht das Creative Residency Programm demnächst in die dritte Runde. Damit will Adobe Künstlern die Chance geben, sich ein Jahr lang – von Mai 2017 bis April 2018 – voll und ganz auf ihr Herzensprojekt zu konzentrieren.

Mehr

Andreas Dittberner vor 3 Wochen
image description Ikea stellt mit „Entspann dich“ unser Smartphone-Verhalten gekonnt in Frage  
nach oben