TapeFlips – ein flexibles Pappmöbel-System - detailverliebt.de
41 27055

TapeFlips – ein flexibles Pappmöbel-System

TapeFlips ist ein Möbel-Designkonzept von Petar Zaharinov. Es ist eine einfache und unheimlich flexible Lösung für alltägliche Möbelstücke. Alles besteht aus verschiedenen Pappteilen, die mit Klebestreifen miteinander verbunden werden. Durch die einzelnen Platten, bleiben die Möbelstücke flexibel und können auch immer wieder verändert werden. Das ist natürlich auch zum Umziehen superpraktisch, weil man alles leicht auseinandernehmen und flach aufstapeln kann. Und leicht ist es dazu auch noch. Bisher ist die Idee noch nicht in Produktion gegangen, aber wenn genug Interesse besteht, wird sie womöglich realisiert. Was haltet ihr davon?

https://vimeo.com/102454505

Images Copyright by Petar Zaharinov

Juli Kolbe vor 3 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Rollark: Intelligentes Spielzeug für fantasievolle Kinder

next
Nächster Artikel

„Purpose Plates“ – Diese Teller sorgen für mehr Kommunikation am Tisch