The-Game-Of-Time-EL-TIEMPO-video
In Kolumbien gibt es so einige Bewegungsmuffel. Gerade auch viele junge Leute. Die Gründe hierfür: fehlende Selbstdisziplin, keine Zeit, Faulheit. Damit wollte die Zeitschrift „El Tiempo“ nun Schluss machen. Schließlich hat die fehlende Bewegung gerade bei jungen Menschen Auswirkungen auf den Körper. Im Einkaufszentrum konnte man sich deshalb im „The Game of Time“ messen. Dabei schlüpfte man in einen Time Suit, der den eigenen Körper wie einen älteren Menschen bewegen ließ. Und danach wollten plötzlich alle mit Sport anfangen…

Bewegung ist wichtig. Das wird uns immer wieder überall eingeflößt. Bewegung ist aber auch relativ. Einigen reicht es vollkommen aus, wenn sie vom Wohnzimmer in die Küche laufen oder mit dem Hund Gassi gehen. Dass der Körper aber in der Zukunft darunter leidet, erfuhren nun auch diese Menschen im Einkaufszentrum. Hier startete man das Experiment. Dazu musste ein Parcour mit alltäglichen Aufgaben abgelaufen werden – aufstehen, Schuhe anziehen, Treppe steigen und so weiter.

Klingt erstmal nicht atemberaubend. Die zweite Runde wurde aber schon schwieriger. Denn hier musste man den Time Suit überziehen, der einen das Gefühl eines erwachsenen Körpers gibt, der niemals Sport getrieben hat. Da wurde schon das Aufstehen aus dem Bett zur echten Herausforderung.



The-Game-Of-Time-EL-TIEMPO

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=oT03zsF6HK4[/youtube]

(via)