"The Takeoff": Warum ein Pärchen ans Billboard geschleudert wurde - detailverliebt.de detailverliebt.de
19 21719

„The Takeoff“: Warum ein Pärchen ans Billboard geschleudert wurde

Wuuhuuu. Hier gehts aber ordentlich ab. Eben saß das Pärchen noch ganz normal am Tisch eines Cafés am Place de la Bastille und im nächsten Moment werden sie an das Billboard im Hintergrund katapultiert. Auch wenn die beiden selbst ziemlich überrascht guckten, war das eine Werbe-Aktion der Transavia Airlines. Sie sind der Meinung, dass man einfach mal einen Abflug machen sollte – im wahrsten Sinne des Wortes. Und so landete dieses Pärchen in Ibiza – also zumindest fast.

Die Agentur Les Gaulois aus Paris ist für das Szenario verantwortlich und sorgte damit für erschrockene Gesichter unter den Gästen und Passanten. Anscheinend war auch die Bedienung nicht eingeweiht. So wird einen Schlag zuerst die Frau, dann der Herr mit Seilen nach hinten gerissen. Und die Klamotten werden für diesen Kurztrip natürlich auch noch schnell gewechselt…

(via)

Carina Czisch vor 4 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

„Never Eat Alone“ – Eine Wippe, die zum zweisamen Essen einlädt

next
Nächster Artikel

Aus schnellen Autos werden Kunstwerke: Die „BMW Art Cars“ in einem aufwändig gestalteten Buch