rx-clay-figures
Früher fragte man sich ja öfter mal, warum unsere Comic- und Fernsehhelden nie älter werden. Und jetzt sehen sie auch 20 Jahre später noch aus wie in unserer Kindheit. Das hat aber auch seine Gründe. Schließlich kann man den Kindern nicht die Realität anbieten. Hier nämlich mal Papa Schlumpf, Charlie Brown und Mickey Mouse im aktuellen Zustand. Erschaffen aus Ton vom italienischen Künstler und Comic-Liebhaber RX.

Wie jeder Star im Showbusiness haben auch unsere Helden aus der Kindheit mit den Nebenwirkungen zu kämpfen. Gezeichnet vom Leben, vom wenigen Schlaf, von exzessiven Party-Nächten. Die kleinen Spielfiguren sind aus Harz und/oder Ton entstanden und wohl eher nicht für Kinderhände gedacht. Trotzdem zeigen sie uns, was aus unseren Lieblingen mit der Zeit geworden ist: Ganze Wracks.

Papa Schlumpf hat ein Auge im Nahkampf verloren und ist auf sportive Klamotten hängengeblieben, Mickey Mouse hat die rote Hose gegen ein schmaleres Modell eingetauscht und Charlie Brown kriegt kaum mehr die Augen auf. Auf Flickr könnt ihr euch noch weitere Arbeiten und kleine Spielfiguren des Künstlers ansehen.










(via)