Zum Sonntag gibt es von uns ein wunderschönes Timelapse-Video aus Abu Dhabi. Verantwortlich für diese tollen Bilder ist Mark (alias munkey), ein Fillipino, der derzeit in Abu Dhabi lebt.

Das obige Werk sind seine ersten „Gehversuche“ mit der Videofunktion der Canon EOS 7D und insgesamt ist es auch sein erstes Video-Projekt. Dafür ist es aber wirklich ein Knaller! Nach meinem ersten Blick hätte ich gesagt, dass hier ein absoluter Profi am Werk ist. Es zeigt also mal wieder, dass man manchmal einfach etwas ausprobieren muss. Nach einiger Zeit werden dann auch solch tolle Ergebnisse wie dieses hier dabei herum kommen.

Mark selbst beschreibt sein Video so:

All shots done in abu Dhabi, United Arab Emirates. Using up 2 separate mornings and one cold afternoon for video timelapse. I also tried to shoot when there was nobody around, like early morning or when everybody else are working and in the office. Even tho I have a lot of things in mind, I was not able to really stay long out there and shoot. I have a very busy schedule and very little free time.

Ein tolles Interview, in dem Mark erläutert, wie er das Video erstellt hat findet Ihr auf 7DPro.com. Wirklich sehr spannend! Irgendwie würde ich nun gerne losziehen und selbst ein paar Aufnahmen machen. Doch leider fehlt mir die Zeit.

Wie gefällt Euch das Video? Habt Ihr auch schon mal versucht so etwas selbst aufzunehmen? Wir freuen uns auf Eure Kommentare und wünschen Euch noch einen schönen Sonntag!