Veranstaltungstipp: Die lange Nacht der Museen in Düsseldorf - detailverliebt.de
31 2238

Veranstaltungstipp: Die lange Nacht der Museen in Düsseldorf

Ich möchte es mir nicht nehmen lassen und noch kurz vor dem Wochenende auf eine besonders spannendes Event hinzuweisen: Morgen Abend findet die lange Nacht der Museen in Düsseldorf statt.

Ein Pflichttermin für Kunstinteressierten aus NRW

Von 19:00 bis 02:00 Uhr laden über 40 Museen und Kultureinrichtungen zu ungewohnter Stunde ein und verprechen ein detailverliebtes Programm. Für Highlights ist gesorgt: Allen voran sendet das NRW Forum (in dem zur Zeit die Mapplethorpe-Ausstellung stattfindet) den ganzen Abend live über das “Nacht-der-Museen-TV”. Moderiert wird die Sendung von einigen bekannten Bloggern wie: Carolin Buchheim, Daniel Fiene und Thomas Knüwer. Schaut doch mal rein!

Zusätzlich wird es im NRW-Forum einen Live-Auftritt der iPhone-Performance-Künstlern „ZEE“ geben, das ist auch ein Besuch wert.

Weitere interessante Veranstaltungen sind u.a. die Architekturspaziergänge im Medienhafen, der ARTig Showroom im Monkey’s East, die Ausstellung „Urbane Schatten“ in Bilk und die Ausstellung „Fate of Irony“ im KAI10 im Medienhafen.

Selbst der Aquazoo wird seine Pforten zu dieser späten Stunde öffenen. Die Karten (gültig für alle Veranstaltungen der Nacht der Museen) kosten 12 €, Shuttleservice inklusive. Ein fairer Deal! Falls Ihr also die Chance habt, dieses tolle Event mitzuerleben, solltet Ihr es Euch nicht entgehen lassen.

Das komplette Programm und eine Übersicht der Mueseen findet ihr hier.

Kennt Ihr die Nacht der Museen? Seid Ihr schon mal dort gewesen? Wir freuen uns auf Eure Kommentare.

Thorsten Rusch vor 8 Jahren

Kommentare

  • Sandrasagt:
    07. May. 2010 um 11:59

    Das hört sich wirklich nach einem sehr interessantem Event an. Leider kann ich durch diese kurzfristige Vorstellung (ein Tag vorher) nicht hingehen. Hätte ich früher Bescheid gewusst, hätte sich ein Ausflug mit der Bahn sicherlich gelohnt.

    Also das nächste Mal bitte früher ! =)

  • Thorsten Ruschsagt:
    07. May. 2010 um 15:58

    Hi Sandra,
    das ist wirklich schade. Hatte es aber selbst nicht früher auf dem Schirm. Im nächsten Jahr werden wir früher drüber berichten. Versprochen!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Thorsten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Fernsehen ist eine Droge! Look at me!

next
Nächster Artikel

Die Subprime Krise in bunten Bildern