einkaufswagen-10

Es ist schon eine Ansage, wenn man behauptet, dass man einen Weltrekord aufgestellt hat. Betrachtet man jedoch das Beweismaterial, hätte man sicher auch nichts anderes vermutet. Im Dynamic Test Center in der Schweiz werden tagtäglich zahlreiche Sicherheitstests für Fahrzeuge jedweder Art durchgeführt. Unter anderem haben die Ingenieure und Techniker dort einen Einkaufswagen in Fahrt gebracht.

Im Video zu dieser Reihe an Crashtests kann man sehen, dass der rollende Einkaufshelfer schon bei 18 km/h für ein großes Aua am Auto führen kann – ohne selbst Schaden zu nehmen. Lässt man den Einkaufswagen dann mit einer Rekordgeschwindigkeit von 117,8 Stundenkilometern gegen einen sogenannten Crashblock aus Beton brettern, endet er in vielen, vielen Einzelteilen. Zwar ist es eher unwahrscheinlich, dass so etwas außerhalb eines Testgeländes passiert, die Aufnahmen in Zeitlupe sind aber nichtsdestotrotz sehr beeindruckend!

https://www.youtube.com/watch?v=i37orjqxcis

(via)