Warum Urlaubserinnerungen nur auf Film oder SD-Karte festhalten, wenn DIY doch voll im Trend liegt? Das französisch-schwedische Künstlerduo Le Kadre fertigt baumwollene Schnappschüsse, die Raum für Kreativität lassen. Für ihre bunten Mitbringsel von ihren Städtetrips durch Europa nutzen Charles Henry und Elin Petronella Nadel und Faden, um die schönsten Ecken Dänemarks, Frankreichs und Italiens in Handarbeit festzuhalten.

Jede Stadtansicht, von den blumenschwangeren Fenstergärten in Paris bis hin zum farbenfrohen Hafenviertel Kopenhagens, wird zunächst als Skizze auf das Tuch gezeichnet. Erst durch den Einsatz von in Mustern gestochenen Garns nimmt die Destination im Stickrahmen Form an. Mit einem Stil zwischen verträumt und realistisch – gerne auch in Anspielung auf Vincent van Gogh – strebt das Paar durch seine architektonischen Stickereien danach, auch andere für Handarbeit zu begeistern. Im Webshop kannst Du daher neben fertigen Arbeiten eine Reihe von Stickmustern zum Nachmachen erwerben. Dann heißt es: An den Stickrahmen, fertig, los!











(via)