Watch Parts Motorcycles - Motorräder aus alten Uhrenteilen - detailverliebt.de detailverliebt.de
32 28108

Watch Parts Motorcycles – Motorräder aus alten Uhrenteilen

Dan Tanenbaum aus Toronto in Kanada sammelt Uhren. Und weil er so ein großer Uhren-Fan ist und sich für jedes einzelne Teil von Uhren begeistern kann, bastelt er auch noch aus alten kaputten Uhren was. Er fing wohl mit Manschettenknöpfen an, aber bald fand er raus, dass diese kleinen Motorradskulpturen genau sein Ding sind. Als Inspiration dienen ihm diverse Steampunk-Künstler. Im Video unten kann man ihm beim Basteln zugucken. Ich bin wirklich ganz erstaunt, dass man aus den Teilen einer Uhr genau die Formen eines Motorrads nachbauen kann. Wer hätte das gedacht! Wenn ihr mit Dans Arbeiten auf dem Laufenden bleiben wollt, dann liket ihn einfach bei Facebook.

via

Juli Kolbe vor 3 Jahren

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

„Hybrid Animals“ von Sarah DeRemer: Digitale Monster

next
Nächster Artikel

„A Typical San Francisco Morning“: Toby Harriman filmt die Metropole aus der Luft