Wie Suomian-Nudeln hergestellt werden - detailverliebt.de
7 38517

Wie Suomian-Nudeln hergestellt werden

Seit mehr als 300 Jahren werden in Nanshan, einem Bezirk der chinesischen Stadt Shenzhen, ganz bestimmte Nudeln hergestellt. Sie heißen Suomian, und nur 300 Menschen sind in das Geheimnis eingeweiht, wie sie gefertigt werden. Dabei wird die Kunst von Generation zu Generation weitergegeben. In einem interessanten Video, das ein chinesischer YouTube-Kanal vor einer Weile online gestellt hat, kannst du dir anschauen, wie aufwändig die Produktion der Suomian-Nudeln ist.

In der Kurz-Doku erzählt ein Nudelmacher aus Nanshan von seiner Zunft. Demnach hat er sein Handwerkszeug von seinem Vater erlernt, als er 16 Jahre alt war. Er zeigt, wie er den Teig für die Nudeln knetet, ihn ausrollt und dann in seine längliche Form bringt. Anschließend werden die Nudeln auf Holzstöcker geflochten und in die Länge gezogen. Am Ende werden sie dann zum Trocknen nach draußen gehängt – allerdings nur an einem Tag, an dem es garantiert nicht regnet.

(via)

Andreas Dittberner vor 4 Monaten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Jeroen van Kesteren baut futuristische Fluggeräte aus Pappe

next
Nächster Artikel

Metaform errichtet ein gemeinschaftsfreundliches Haus in Luxemburg