Das Video „World Builder“ ist für mich sicherlich eins der detailverliebtesten Videos, das ich kenne. Die Aufnahmen für dieses Video wurden an nur einem Tag aufgenommen. Danach folgten jedoch über zwei Jahre Nachbearbeitung am Computer.

Nachdem man den 9:15 Minuten langen Kurzfilm gesehen hat, weiß man warum.

Hier hat Bruce Branit wirklich tolle Arbeit geleistet. Auch toll finde ich die kurze, aber prägnante Beschreibung für das Video:

A strange man builds a world using holographic tools for the woman he loves.

Treffend! Mehr kann ich dazu nicht sagen. Weitere Informationen und Hintergründe zum „World Builder“ Projekt findet Ihr auf der Facebook-Fanpage.