Zauberhaftes Kinderzimmer: Ein Papa baut einen Märchenbaum - detailverliebt.de
32 35563

Zauberhaftes Kinderzimmer: Ein Papa baut einen Märchenbaum

Kinder haben eine noch viel unbegrenztere Fantasie, als es uns Erwachsenen möglich wäre. Was aber nicht heißt, dass uns diese magische Vorstellungskraft ganz abhanden gekommen ist. Wir brauchen nur ein bisschen, um uns darauf einzulassen. Dass das nämlich ganz wunderbar geht, zeigt uns das Langzeitprojekt von Imgur-User radamshome. Seine Tochter meldete den Wunsch an, einen Baum wie aus dem Märchen in ihrem Zimmer haben zu wollen, ein Ort zum Klettern, Verstecken und Draufsitzen sollte es werden.

Mit Kreativität und Leidenschaft machte sich der Vollblut-Papa an die Arbeit, 4.000 Euro und 18 Monate später sieht das phänomenale Ergebnis so aus. Erst, wenn man sich die Aufbaubilder ansieht, kann man so recht fassen, dass es sich um einen künstlichen Baum handelt, denn die Liebe zum Detail ist wirklich faszinierend. Nicht nur die Oberflächen sehen unglaublich echt aus, auch an kleine gefiederte und pelzige Waldbewohner und allerlei anderen Kleinkram hat der kreative Super-Papa gedacht.

Copyright by radamshome (via)

Andreas Dittberner vor 11 Monaten

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Website

Dein Kommentar

200 Zeichen
kurz & knapp
 
sehr detailverliebt
prev
Vorheriger Artikel

Liebevoll bewegtes Bild – Interaktive Comics aus Pappbechern

next
Nächster Artikel

Sarah Sabaru erinnert mit einem Fotoshooting an ihren verstorbenen Vater